Calcium im Blut

Bereits mengentechnisch ist Calcium eines der der wichtigsten Mineralstoffe im Körper des Menschen und für die Funktionen des menschlichen Organismus. Daher befinden sich ca. 99 Prozent des gesamten Bestandes an Calcium in den Knochen und kleinere Mengen auch in den Zähnen, der Muskulatur, den Nerven und im Blut. Calcium dient der Festigkeit und Stabilität von Knochen und Zähnen und greift das Calcium drüber hinaus auch in andere notwendige Prozesse des Körpers ein wie z. B. in die Funktion der Nerven, welche letztendlich ohne Calcium nicht gewährleistet werden kann, und auch in die Funktion der Blutgerinnung, die Muskelfunktion, die Hormone und den Herzschlag.

Daher ist es notwendig, dass das Blut eines Menschen stetig für einen Nachschub an Calcium im Organismus sorgt, so dass zwischen den Knochen, dem Verdauungstrakt und den Ausscheidungsorganen ein dauerhafter Austausch stattfinden kann. Dieser sorgt dafür, dass der Spiegel an Calcium im Körper konstant bleibt. Zu beachten ist, dass die weitreichende Verbreitung von Calcium im Körper dazu führt, dass verschiedene Erkrankungen insbesondere auf den Calcium-Spiegel Einfluss nehmen wie Nieren- oder Krebserkrankungen oder auch Erbkrankheiten, durch die die Calcium Menge erhöht wird.

Notwendig ist, dass ein gesunder erwachsener Mensch ca. 1 g Calcium pro Tag über die Nahrung zu sich nimmt. Hier dienen z. B. Milchprodukte als Hauptlieferanten und teilweise auch manche Pflanzen und in Nüssen, jedoch kann dieses Calcium vom menschlichen Körper nicht ebenso gut verwertet werden wie das aus Milchprodukten. Kommt es zu einem Mangel an Calcium, so kann dies zu verschiedenen Erkrankungen wie beispielsweise Osteoporose führen. Bei dieser Erkrankung kommt es zum brüchig werden der Knochen sowie auch zu Krämpfen und langfristig auch zu Kalkablagerungen in der Lunge sowie auch zu Nierensteinen und Nierenerkrankungen.

Bluttest Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
First To Know – Der erste Schwangerschaftstest mit Blut, den man alleine machen kann – Packung mit 2 Tests
  • Der einzige Schwangerschaftstest, den Sie selbst in der Privatsphäre Ihres Hauses machen können.
  • Die Möglichkeit, den Test bereits zu einem Zeitpunkt durchzuführen, wenn das befruchtete Ei in die Gebärmutter implantiert wird (Verkleidung) also einige Tage nach der Empfängnis.
  • Durch seine hohe Empfindlichkeit kann es sehr kleine Mengen des Schwangerschaftshormons (hCG) im Blut erkennen.
  • Die hohe Empfindlichkeit, 10 mIU/ml und die Ausführung auf dem Blut machen den First to Know zu einem wirklich frühen Test.
  • Ergebnis in nur 10 Minuten, 2 Schwangerschaftstests in der Packung.
Bestseller Nr. 2
ZuhauseTEST Darmvorsorge Schnelltest - Test zum Nachweis von fäkalem okkulten Blut (FOB)
  • Einfach: Der Test ist zuhause durchführbar
  • Zeitsparend: Sie erhalten ein Ergebnis innerhalb weniger Minuten
  • Unkompliziert: Sie müssen nichts einschicken
  • Sicher: Mehr als 98% Genauigkeit sind durch Leistungsbewertungsstudien bestätigt
  • Deutscher Produzent
Bestseller Nr. 3
Gesundheitstest für 10 Indikatoren - 100 Urin Teststreifen mit Referenzfarbkarte
  • Urin Teststreifen zur Bestimmung von 10 Werten - Glukose, Bilirubin, Keton, Urindichte, Blut, pH, Protein, Urobilinogen, Nitrit, Leukozyten
  • Schnelle und einfache Testdurchführung - Innerhalb von 60 - 120 Sekunden erhalten Sie Ihr Testergebnis
  • Hochwertige Testqualität - Deutliche Farbwechsel und homogene Farbverteilung auf den Testfeldern
  • Einfache Handhabung - Alle Werte können gleichzeitig abgelesen werden
  • Genaue Bestimmung Ihrer Werte mit der aufgedruckten Farbskala und Referenzfarbkarte und ausführliche deutsche Anleitung