Laborwerte Lexikon

Bauchumfang

Der Bauchumfang eines Menschen wird als Grundlage genutzt, um das innere Bauchfett zu berechnen. Dies

Bilirubin im Blut

Als Bilirubin wird ein Hämoglobinabbaustoff bezeichnet. Dieser entsteht durch Zerlegung der verbrauchten roten Blutkörperchen und

BKS

Als BKS bezeichnet man eine Blutsenkung und damit die Angabe der Geschwindigkeit, mit der die

Blutbild

Als Blutbild bezeichnet man eine Blutuntersuchung, die dazu dient, verschiedene Erkrankungen zu erkennen. Daher wird

Blutdruck

Als Blutdruck bezeichnet man den Druck, der in den Schlagadern des Menschen messbar ist und

Blutgerinnung

Bei der Blutgerinnung handelt es sich um die Gerinnung von Blut, welches nach einer Verletzung

Blutglucose

Immer mehr Menschen leiden aufgrund einer sehr ungesunden und ausschweifenden Art sich zu ernähren an

Blutgruppe

Bei der Blutgruppe handelt es sich um ein Merkmal der roten Blutkörperchen, welches bereits genetisch

Blutsenkung

Als Blutsenkung bezeichnet man die Angabe der Geschwindigkeit, mit der die Blutzellen in einem Kapillarröhrchen

Blutzucker

Immer mehr Menschen Deutschland- und auch weltweit leiden aufgrund einer sehr ungesunden Art sich zu

BMI

BMI ist die Abkürzung für Body-Mass-Index und damit die Relation zwischen Körpergröße und Körpergewicht, die

BSG

BSG ist die Abkürzung für Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit und bezieht sich auf die Blutsenkung. Es handelt sich

BSR

Die Bezeichnung BSR steht als Abkürzung für Blutkörperchensenkungsgeschwindigkeit und bezieht sich auf die Blutsenkung, also

Calcium im Blut

Bereits mengentechnisch ist Calcium eines der der wichtigsten Mineralstoffe im Körper des Menschen und für

ChE im Blut

Bei ChE handelt es sich um die sogenannte Cholinesterase und damit um ein Enzym, welches