Heilpflanzen Lexikon

Achelkraut

Das Achelkraut hinlänglich als Bärentraube bekannt heißt botanisch Arctostaphylos uva-ursi L. Sprengel. Die Bärentraube hat

Alfblut

Das Alfblut ist hinlänglich als echtes Johanniskraut bekannt und heißt botanisch Hypericum perforatum L. Es

Anis

Der Anis ist als Gewürz- und Heilpflanze vermutlich schon 1500 v. Chr. von den Ägyptern

Arnika

Arnika ist als Heilkraut in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Seit jeher kennt man die Wirkung der

Arnis

Der Anis ist im südöstlichen Mittelmeerraum beheimatet, er wächst zwar auch in Mitteleuropa, zur vollen

Baldrian

Als Baldrian oder botanisch auch Valeriana officinalis L. wird eine Heilpflanze bezeichnet, die ebenso in

Bärentee

Der sogenannte Bärentee ist auch als Bärentraube bekannt und wird botanisch als Arctostaphylos uva-ursi (L.)

Bärentraube

Die Bärentraube, vielen Menschen auch als Moosbeere bekannt und botanisch als Arctostaphylos uva-ursi (L.) bezeichnet

Basilien

Basilien ist den meisten Menschen als Basilikum bekannt und wird botanisch auch als Ocimum basilicum