Lapacho-Kompresse

Lapacho ist die Bezeichnung für die innere Rinde der Pflanze T. impetiginosa und man geht bei dieser Substanz von einer schmerzstillenden, keimtötenden, entwässernden, abführenden Wirkung aus und man vermutet, dass es vor Krebs, Viren, Parasiten und Pilzen schützt. Darüber hinaus soll es auch entzündungshemmend und abwehrkräftesteigernd sein sowie stopfend, adstringierend, beruhigend, tonisierend und blutdrucksenkend.

Angewendet wird Lapacho bei  Arthritis, Amöbenruhr, Asthma, Atemnot, Candida-Infektionen, Erkältung und auch zu deren  Vorbeugung, postviralem Erschöpfungssyndrom, Fieber, Furunkeln, Geschwüren, Krebs, Kreislaufstörungen, Magen-Darm-Beschwerden, Neurodermitis, Parkinsonscher Krankheit, Prostatitis, Schuppenflechte, Rheuma, Syphilis und auch zur Wundbehandlung.

Um eine Lapacho-Kompresse zuzubereiten, werden 4 gehäufte Teelöffel Lapachorinde, 1 Liter kochendes Wasser und ein Handtuch benötigt. Die Rinde wird mit kochendem Wasser übergossen und die Mischung muss dann 15 Minuten auf kleiner Stufe kochen und später 15 Minuten ziehen. Im Anschluss wird der Satz abgeseiht. Dann wird das Handtuch getränkt, ausgewrungen und 10 Minuten auf die Haut aufgelegt.

Lapacho Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
500 g Lapacho Tee Rinden Tee aus der inneren Rinde - Baumrindentee - schadstoffkontrollierte Spitzenqualität aus Brasilien
  • unbehandelt
  • schonend getrocknet
  • frei von Konservierungsstoffen
  • schadstoffkontrolliert
  • Spitzenqualität vom-Achterhof
Bestseller Nr. 2
Lapacho Tee von Amazonas Naturprodukte - Stärkungstee aus Brasilien | 100 % reine Lapacho-Rinde des "Tabebuia avellanedae" geerntet durch Wildsammlungen | Ohne...
  • ✅NATÜRLICHE QUALITÄT - Der braun-rote Amazonas Lapacho Tee wird aus der inneren Rinde des tropischen Baumes „Tabebuia avellanedae“ im Regenwald Brasiliens gewonnen.
  • ✅ STÄRKUNGSTEE - Lapacho hat eine in Studien nachgewiesene immunstärkende Wirkung. Bereits die Inkas nutzten den „Baum des Lebens“, um ihre Beschwerden zu lindern.
  • ✅ SCHONENDE ERNTE - Die Lapacho-Rinde stammt aus Wildsammlungen, bei der immer nur ein kleiner Teil der Rinde entfernt und so die Erhaltung des Baumes gesichert wird.
  • ✅ VERZEHREMPFEHLUNG - 1 EL Tee in ½ Liter Wasser ca. 5 Minuten kochen & 15 Minuten ziehen lassen. Ggf. ein Spritzer Zitronensaft dazu. Kann heiß oder kalt getrunken werden.
  • ✅ VERTRAUEN SIE DEM EXPERTEN - 25-jährige Erfahrung und Engagement machen uns, die Firma Amazonas, zu Spezialisten für hochwertige Naturprodukte aus dem Amazonasgebiet.