Angsterkrankungen: Ursachen

Angststörungen ergeben sich mittelbar und unmittelbar aus anderen Erkrankungen. Besonders bei lebensbedrohlichen Erkrankungen und deren Diagnose, kommt es bei Betroffenen zu reaktiver Angst und Angststörungen.

Ursachen können auch körperliche Einschränkungen sein, wie etwa eine Atemnot oder auftretende Schmerz-Zustände. Angststörungen können auch durch Erkrankungen des Nervensystem ausgelöst werden.

Psychische Erkrankungen mit einer anderen Diagnose gehören zusammen genannt, mit den üblichen Ursachen der unerklärlich auftretenden Angst.

Angsterkrankung Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
Panikattacken und andere Angststörungen loswerden: Wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen
563 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
Ratgeber Angsterkrankungen: Hilfe für den Alltag
  • 152 Seiten - 09.11.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH (Herausgeber)

Ähnliche Einträge