Kochdampf-Inhalation

Eine Kochdampf-Inhalation weist eine schleimlösende, durchblutungsanregende, schmerzlindernde und krampflösende Wirkung auf und nimmt positiv Einfluss auf den Stoffwechsel der Haut. Ebenso kann auch die  Hemmung von Entzündungen dadurch gewährleistet werden. Angewendet wird die Kochdampf-Inhalation vor allem bei einer akuten und chronischen Nasennebenhöhlenentzündung sowie auch bei degenerativen Erkrankungen der Atemwegschleimhäute, bei Atemweginfekten wie Schnupfen, Husten und Bronchitis, chronischen Kopfschmerzen und auch Migräne.

Um eine Kochdampf-Inhalation anzuwenden, werden ein Topf mit etwa 3 bis 5 Litern kochendem Wasser, ein Laken und eine Wolldecke benötigt. Der Topf mit dem kochendheißen Wasser wird stabil aufgestellt und der Patient beugt sich in bequemer Haltung und mit entblößtem Oberkörper darüber. Dann werden Kopf und Oberkörper zeltartig mit Laken und Wolldecke bedeckt, so dass gewährleistet ist, dass keim Dampf nach außen entweichen kann. Der Dampf wird vom Patienten etwa 8 bis 10 Minuten lang durch Mund und Nase eingeatmet und dessen Intensität kann durch Verschieben des Topfdeckes reguliert werden. Wichtig ist, dass es für den Patienten nicht unangenehm wird.

Im Anschluss sollten Patienten etwa 30 Minuten bis 1 Stunde ruhen und insbesondere wenn eine chronische Anfälligkeit für Infekte vorliegt, die sich auf die Nebenhöhlen oder auch den  Nasen-Rachen-Raum bezieht, sollte das Gesicht mit kaltem, der Rest mit lauwarmem Wasser abgewaschen werden.

Zu beachten ist auch, dass während der Anwendung für warme Füße und einen warmen Körper zu sorgen ist und dass Personen, die an Kreislaufproblemen leiden, die Anwendung nur unter Aufsicht durchführen sollten. Auf die Anwendung verzichten sollte man beim Vorliegen von Augenerkrankungen wie Grauem Star oder Grünem Star, Entzündungen im Gesicht und an den Schleimhäuten, Gefäßerkrankungen wie Arteriosklerose und auch Herz-Kreislauf-Schwäche.

Grundsätzlich können auch Hausmittel Nebenwirkungen haben, so dass eine Rücksprache mit Arzt oder Apotheker zu empfehlen ist.

Knoblauchöl Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

AngebotBestseller Nr. 1
NIVEA BABY Nasen frei (24 Ampullen à 5 ml), Nasenpflege mit Kochsalzlösung reinigt Nase und Augenlider, befeuchtet die Nase und erleichtert das Atmen
5.224 Bewertungen
NIVEA BABY Nasen frei (24 Ampullen à 5 ml), Nasenpflege mit Kochsalzlösung reinigt Nase und Augenlider, befeuchtet die Nase und erleichtert das Atmen
  • NIVEA Nasen Frei – Bei Schnupfen oder Erkältung können mit den NIVEA BABY Nasen Frei Ampullen die Nase und Augenlider extra sanft gereinigt werden.
  • Reinigt & schützt – Mit der Nasenpflege von NIVEA werden die Schleimhäute wirksam befeuchtet und gleichzeitig vor dem Austrocknen geschützt.
  • Wirksame Kochsalzlösung – Die natürliche, physiologische Kochsalzlösung kann direkt in die Nase gegeben werden und Babys so das Atmen erleichtern.
  • Einfache Anwendung – Durch die praktischen Ampullen ist die Dosierung besonders leicht und es können einige Tropfen direkt in jedes Nasenloch gegeben werden.
  • Lieferumfang & Details – NIVEA BABY Nasen frei (24 Ampullen à 5 ml), zur Reinigung von Nase und Augenlidern, Artikelnummer 86204
Bestseller Nr. 2
Curcuma Extrakt - 90 Kapseln - Curcumingehalt EINER Kapsel entspricht ca. 10.000mg Kurkuma - Hochdosiert aus 95% Extrakt - Laborgeprüft, vegan und in Deutschland...
16.156 Bewertungen
Curcuma Extrakt - 90 Kapseln - Curcumingehalt EINER Kapsel entspricht ca. 10.000mg Kurkuma - Hochdosiert aus 95% Extrakt - Laborgeprüft, vegan und in Deutschland...
  • HERVORRAGENDES PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS - NUR 1 KAPSEL PRO TAG FÜR 3 MONATE: C14-zertifiziert und hochdosiert mit 95% Extrakt. Der Curcumin-Gehalt EINER Kapsel entspricht dem von ca. 10.000mg...
  • PREMIUM ROHSTOFFE: Einige Hersteller strecken Curcuma Extrakt mit günstigem und synthetisch aus Erdöl hergestelltem Curcumin. Unser Präparat hingegen ist zu 100% aus natürlicher Herkunft...
  • 100% VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSATZSTOFFE: Unser Curcuma Extrakt ist frei von Magnesiumstearat, Trennmitteln, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Füllstoffen, Gelatine und selbstverständlich...
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT: Unser Curcuma Extrakt lassen wir in einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifizierten, unabhängigen deutschen Labor auf Reinheit, Sicherheit und Qualität prüfen. (Das...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND in streng geprüften und zertifizierten Anlagen, ausgezeichnet mit GMP-, ISO- und wie lebensmittelrechtlich notwendig mit HACCP-Zertifikat. Sollten Sie wider Erwarten einmal...
Bestseller Nr. 3
Babix Inhalat N Tropfen, 5 ml Lösung
  • pflanzliches Öl
  • zur gezielten Versorgung
  • Lösung zum Inhalieren
  • apothekenpflichtiges Arzneimittel
  • Hersteller: Mickan Arzneimittel GmbH, Deutschland (Originalprodukt)