wiki

Gamma-GT im Blut

Bei GGT, was die Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase oder auch γ-GT und ausgesprochen Gamma-GT ist, handelt

Garlen

Als Garlen wird die sogenannte Bärentraube bezeichnet, die auch den botanischen Namen Arctostaphylos uva-ursi (L.)

Garlen

Als Garlen wird die sogenannte Bärentraube bezeichnet, die auch den botanischen Namen Arctostaphylos uva-ursi (L.)

Gartenbohne

Die Gartenbohne, auch bekannt unter den im Volksmund verbreiteten Bezeichnungen Bräckbohne, Budenbohne, Buschbohne, Chrücherli, Fisole,

Gartenbohne

Die Gartenbohne, auch bekannt unter den im Volksmund verbreiteten Bezeichnungen Bräckbohne, Budenbohne, Buschbohne, Chrücherli, Fisole,

Gemsblume

Die botanische Bezeichnung für die sogenannte Gemsblume lautet Arnica Fontana. Im Volksmund ist sie als

Gemsblume

Die botanische Bezeichnung für die sogenannte Gemsblume lautet Arnica Fontana. Im Volksmund ist sie als

Gesamte Folsäure

Bei der Folsäure, ebenso auch als Vitamin B9, Vitamin M, Folacin oder Pteroylglutaminsäure bezeichnet, handelt

Gewicht

Das Normalgewicht eines Menschen bezeichnet in der heutigen Zeit eine Norm, die ein Mensch möglichst

GFS

GFS ist die Abkürzung für gesättigte Fettsäuren, welche meist nicht in dem Rahmen, in dem

GGT im Blut

GGT ist die international gebräuchliche Abkürzung für Gamma-Glutamyl-Transferase. GGT ist in vielen Zellen des menschlichen

GI

GI ist die Abkürzung für Glykämischer Index. Der Glykämische Index gibt an, wie stark die

Gicht

Bei der Gicht handelt es sich um eine Erkrankung, die durch einen dauerhaft erhöhten Harnsäuregehalt

Gicht: Diagnostik

Bei Gichterkrankungen ist meist der Harnsäurewert im Urin erhöht. Ist dieser Wert nicht auffällig müssen

Gicht: Therapie

Zur Behandlung der Gicht werden in der konventionellen Medizin Medikamente gegen die auftretenden Symptome verschrieben.