Kreatinin (Blut)

Bei dem sogenannten Kreatinin oder auch Creatinin handelt es sich um ein Produkt, welches aus dem Abbau von Creatin im Körper entsteht. Es ist nahezu ausschließlich in den Muskeln eines Menschen zu finden, da es dort im Bereich des Energiestoffwechsels eine wichtige Rolle spielt. Der Körper gewinnt seine Energie aus Creatininphosphat, wobei er Kreatinin freisetzt und es über den Urin ausscheidet. Die Verluste, die dabei entstehen, werden über die Nahrungszufuhr, beispielsweise durch Fleisch ersetzt, wodurch der Kreislauf sich dann wiederholt.

Der Creatinin-Wert in Bezug auf die Gesundheit

Wie hoch der Creatininwert im Blut eines Menschen ist, ist insbesondere abhängig von der Muskelmasse des Menschen. Hierbei liegt bei Männern ein höherer Wert vor als bei Frauen und sehr athletische Personen weisen ebenfalls einen höheren Wert auf als untrainierte Menschen. Darüber hinaus nimmt auch die Art der Ernährung Einfluss, so dass ein Mensch, der viel Fleisch isst, auch wesentlich mehr Creatin bzw. Creatinin aufnimmt.

Creatinin wird durch den Urin ausgeschieden. Liegt jedoch eine Nierenerkrankung vor, so wird die Nierenfunktion verändert und viele Substanzen, wie auch Creatinin, werden nicht in den Harn abgegeben. Stattdessen verbleiben sie im Blut, was dafür sorgt, dass der Creatinin-Wert ansteigt. Daher kann ein erhöhter Creatinin-Spiegel auf eine Nierenerkrankung hinweisen. Im Bereich der Medizin spricht man entweder einer verringerten Creatinin-Clearance über die Nieren oder einem zu hohen Blut-Creatininwert.

Normalwerte

Je nach verwendetem Analysegerät kann der Normalwerte für Creatinin variieren. Es ist daher notwendig, dass man den bestimmten Wert dort interpretieren lässt, wo er erstellt wurde. In dem meisten Praxen oder Apotheken kommt das Reflotron-Gerät zum Einsatz. Hierbei gelten Frauen Werte unter 0,90 mg/dl und für Männer Werte unter 1,10 mg/dl als normal. In Laboratorien, die den Wert über Blutplasma bestimmen, geht man von Normalwerten aus die bei Frauen unter 1,1 mg/dl und bei Männern unter 1,4 mg/d liegen. Um die internationale Standardeinheit zu berechnen gilt: mg/dL x 88,4 = µmol/L.

Erhöhte Creatinin-Werte

Liegt ein erhöhter Wert vor, sollte bei der Einnahme unterschiedlicher Medikamente auf diesen Wert hingewiesen werden. Beruht nämlich der Wert auf einer verringerten Nierenfunktion, so muss ggf. die Dosis der Arzneimittel individuell angepasst werden.

Erhöhte Werte beruhen beispielsweise auf einem hohen Fleischverzehr, einer Nierenschwäche oder einem Nierenversagen sowie auch auf der Einnahme bestimmter Medikamente wie Gentamycin, Cisplatin und verschiedenen Entwässerungsmittel

Erniedrigter Creatinin-Wert

Ein erniedrigter Wert kann an der Muskelmasse eines Menschen liegen, da dieses aus Muskel-Creatin gebildet wird. Menschen die wenig Muskelmasse haben, haben entsprechend auch einen niedrigen Creatinin-Wert. Auch Faktoren wie Medikamente, beispielsweise Glukokortikoide, Schwangerschaft und die Frühphase eines Diabetes mellitus können Einfluss auf die Werte nehmen.

Bluttest Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
First To Know – Der erste Schwangerschaftstest mit Blut, den man alleine machen kann – Packung mit 2 Tests
  • Der einzige Schwangerschaftstest, den Sie selbst in der Privatsphäre Ihres Hauses machen können.
  • Die Möglichkeit, den Test bereits zu einem Zeitpunkt durchzuführen, wenn das befruchtete Ei in die Gebärmutter implantiert wird (Verkleidung) also einige Tage nach der Empfängnis.
  • Durch seine hohe Empfindlichkeit kann es sehr kleine Mengen des Schwangerschaftshormons (hCG) im Blut erkennen.
  • Die hohe Empfindlichkeit, 10 mIU/ml und die Ausführung auf dem Blut machen den First to Know zu einem wirklich frühen Test.
  • Ergebnis in nur 10 Minuten, 2 Schwangerschaftstests in der Packung.
Bestseller Nr. 2
Gesundheitstest für 10 Indikatoren - 100 Urin Teststreifen mit Referenzfarbkarte
  • Urin Teststreifen zur Bestimmung von 10 Werten - Glukose, Bilirubin, Keton, Urindichte, Blut, pH, Protein, Urobilinogen, Nitrit, Leukozyten
  • Schnelle und einfache Testdurchführung - Innerhalb von 60 - 120 Sekunden erhalten Sie Ihr Testergebnis
  • Hochwertige Testqualität - Deutliche Farbwechsel und homogene Farbverteilung auf den Testfeldern
  • Einfache Handhabung - Alle Werte können gleichzeitig abgelesen werden
  • Genaue Bestimmung Ihrer Werte mit der aufgedruckten Farbskala und Referenzfarbkarte und ausführliche deutsche Anleitung
Bestseller Nr. 3
Patris Health - Helicobacter pylori Selbsttest - Bluttest zum Screening einer Mageninfektion
  • SIE MACHEN IHN SELBST: Sie führen die Analyse selbst zu Hause durch. 100% ANONYM: Es ist nicht nötig, eine Probe ins Labor zu schicken oder eine Arztpraxis aufzusuchen, um den Test durchzuführen.
  • DER TEST NIMMT 15 MINUTEN IHRER ZEIT IN ANSPRUCH: 5 Minuten für die Analyse und 10 Minuten Wartezeit auf das Ergebnis.
  • EINFACHES, BENUTZERFREUNDLICHES TESTPROTOKOLL: Es ist keine spezielle Ausbildung erforderlich. Die Testkits sind für Nichtfachleute konzipiert. Selbst wenn Sie keine Erfahrung mit Selbsttests haben,...
  • GENAU UND ZUVERLÄSSIG: Der Test ist klinisch validiert und wird seit über 10 Jahren weltweit eingesetzt. VON DEN EUROPÄISCHEN BEHÖRDEN FÜR DEN HEIMGEBRAUCH ZERTIFIZIERT: ISO13485, CE0483,...
  • WICHTIG, UM FALSCH-POSITIVE ERGEBNISSE ZU VERMEIDEN: Wenn Sie in der Vergangenheit infiziert waren und behandelt wurden, ist dieser Test nicht für Sie geeignet. Warum? Antikörper gegen H. pylori...