Meerkiefernöl in der Duftlampe

Das sogenannte Meerkiefernöl ist ein ätherisches Öl, welches aus den Zweigspitzen der Pflanze Pinus pinaster durch Wasserdampfdestillation gewonnen wird. Es weist einen frischen und würzigen Duft auf und ist nahezu farblos. Körperlich wird das Öl entkrampfend, reinigend und auch schleimlösend, so dass es insbesondere bei Bronchitis und Erkältung eingesetzt wird.

Um das Öl in der Duftlampe zu verwenden, werden mindestens 4 Teelöffel Wasser sowie auch 8 bis 10 Tropfen Meerkieferöl benötigt. Dann werden zuerst das Wasser und dann das Öl in die Duftlampe gegeben, welche etwa 1 bis 2 Stunden unter Aufsicht brennen sollte. Danach sollte man diese gründlich von allen Rückständen befreien.

Meerkiefernöl Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

AngebotBestseller Nr. 1
BALLISTOL Universalöl 500 ml, durchsichtig
  • schmiert, kriecht, konserviert, desinfiziert und schützt vor Rost
  • verharzt nicht, löst Fette, Teer, Schmutz, Klebstoffreste und andere ungeeignete Öle
  • reinigt, pflegt und schützt alle beweglichen Teile wie Ketten, Pedalgelenke, Bowdenzüge und Federgabeln
  • pflegt und schützt Carbon-, Chrom- und Aluminiumteile
  • lebensmittelecht, hautverträglich und völlig unbedenklich
Bestseller Nr. 2
PRANAROM ESEN Meereskiefer OLEORESINA 10 ml Bio, Einfarbig, Estándar
  • ESEN Meereskiefer OLEORESINA 10 ml BIO PRANAROM