TFS

Als TFS oder auch Transferrin wird ein Eiweiß bezeichnet, welches die Funktion hat, den Transport von Eisen im Blut zu gewährleisten. Gebildet wird es in der Leber des Menschen und im Bereich der Medizin ermittelt man für gewöhnlich die Sättigung des TFS, welche anhand des Quotienten aus der Eisen- und Transferrin-Konzentration erfolgt. Diese wird in Prozent dargestellt und vor allem dann bestimmt, wenn es darum geht, die Ursache einer Anämie zu ermitteln, wobei gleichzeitig auch der Wert von Eisen und Ferritin ermittelt wird.

Meist arbeitet man mit den Normalwerten 200-360 mg/dl. Jedoch gilt es zu beachten, dass diese durchaus von der Methode der Analyse abhängig sind. Daher ist es notwendig, diese auch dort interpretieren zu lassen, wo die Analyse vorgenommen wurde. Liegt ein erhöhter Wert vor, so kann dies auf Anämie beruhen, die wiederum Bestandteik von Eisenmangel ist. Eine auf Viren beruhende Hepatitis und eine vorliegende Schwangerschaft können ebenfalls zu höheren Werten führen.

Liegt ein sehr niedriger Wert vor, kann dieser sich auf vielseitigen Ursachen begründen wie beispielsweise akuten oder chronisch verlaufenden Entzündungen, einer Eisenspeicherkrankheit, die auch als Hämochromatose bezeichnet wird, Lebererkrankungen, die mit einer verminderten Eiweißsynthese einhergehen, Hämoglobin-Synthesestörungen, Erkrankungen der Niere sowie auch auf Tumoren etc.

Bluttest Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
First To Know – Der erste Schwangerschaftstest mit Blut, den man alleine machen kann – Packung mit 2 Tests
  • Der einzige Schwangerschaftstest, den Sie selbst in der Privatsphäre Ihres Hauses machen können.
  • Die Möglichkeit, den Test bereits zu einem Zeitpunkt durchzuführen, wenn das befruchtete Ei in die Gebärmutter implantiert wird (Verkleidung) also einige Tage nach der Empfängnis.
  • Durch seine hohe Empfindlichkeit kann es sehr kleine Mengen des Schwangerschaftshormons (hCG) im Blut erkennen.
  • Die hohe Empfindlichkeit, 10 mIU/ml und die Ausführung auf dem Blut machen den First to Know zu einem wirklich frühen Test.
  • Ergebnis in nur 10 Minuten, 2 Schwangerschaftstests in der Packung.
Bestseller Nr. 2
Patris Health - Helicobacter pylori Selbsttest - Bluttest zum Screening einer Mageninfektion
  • SIE MACHEN IHN SELBST: Sie führen die Analyse selbst zu Hause durch. 100% ANONYM: Es ist nicht nötig, eine Probe ins Labor zu schicken oder eine Arztpraxis aufzusuchen, um den Test durchzuführen.
  • DER TEST NIMMT 15 MINUTEN IHRER ZEIT IN ANSPRUCH: 5 Minuten für die Analyse und 10 Minuten Wartezeit auf das Ergebnis.
  • EINFACHES, BENUTZERFREUNDLICHES TESTPROTOKOLL: Es ist keine spezielle Ausbildung erforderlich. Die Testkits sind für Nichtfachleute konzipiert. Selbst wenn Sie keine Erfahrung mit Selbsttests haben,...
  • GENAU UND ZUVERLÄSSIG: Der Test ist klinisch validiert und wird seit über 10 Jahren weltweit eingesetzt. VON DEN EUROPÄISCHEN BEHÖRDEN FÜR DEN HEIMGEBRAUCH ZERTIFIZIERT: ISO13485, CE0483,...
  • WICHTIG, UM FALSCH-POSITIVE ERGEBNISSE ZU VERMEIDEN: Wenn Sie in der Vergangenheit infiziert waren und behandelt wurden, ist dieser Test nicht für Sie geeignet. Warum? Antikörper gegen H. pylori...