Unfruchtbarkeit: Therapie

Eine Therapie in Bezug auf die Unfruchtbarkeit richtet sich nach den vorliegenden Ursachen. Diese können hormonell bedingt sein, so dass eine Hormontherapie angewandt wird. Verklebte Eileiter können durch Dehnen behandelt werden. Problematisch ist oft allerdings, dass es im Rahmen der Verklebung oft auch zu Veränderungen der Tubenschleimhaut kommt, so dass die befruchtete Eizelle nicht mehr transportiert werden kann.

Sind alle möglichen Verfahren fruchtlos, so besteht die Möglichkeit einer künstlichen Befruchtung. Diese kann, je nach vorliegender Ursache, in unterschiedlicher Weise umgesetzt werden. So wird beispielsweise die homologe Insemination bei Paaren durchgeführt.

Bei denen eine organische Unfähigkeit zum Geschlechtsverkehr des Mannes vorliegt, und die mit dem Einbringen der Spermien in den weiblichen Genitaltrakt einhergeht. Eine Heterologe Insemination wird über eine Samenspende gewährleistet, wenn eine Unfruchtbarkeit des Mannes vorliegt, die mit einer Zeugungsunfähigkeit einhergeht.

Eine weitere Möglichkeit bietet der Gametentransfer. Dieser findet im Körper der Partnerin statt. Hierbei werden die Eizellen gemeinsam mit den Samen des Mannes in die Einleiter eingebracht. Sehr häufig eingesetzt wird auch die In-vitro-Fertilisation, bei der die Befruchtung außerhalb des Körpers der Frau stattfindet.

Hierbei kann auch die Intracytoplasmatische Spermieninjektion infrage kommen, wenn die Qualität des Spermas des Partners für eine normale Befruchtung nicht ausreichend ist. Hierbei kommt es zu einer Laborbefruchtung, in deren Rahmen das Spermium in das Zytoplasma der Eizelle injiziert wird.

Unfruchtbarkeit Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
Ungeborene Hoffnung: Wie Unfruchtbarkeit das Leben verändert
16 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
VCV HomeCheck Fruchtbarkeitstest für Männer | Misst Sperma-Konzentration als Hinweis auf Unfruchtbarkeit | Spermien-Test für zuhause | Diskret verpackter Sperma-Test
  • ✔️ SPERMIEN-KONZENTRATION BESTIMMEN – Die häufigste Ursache für männliche Unfruchtbarkeit ist eine niedrige Spermienkonzentration. Der Selbsttest gibt die Konzentration lebensfähiger...
  • ✔️ VERSTÄNDLICHES ERGEBNIS – Ein negatives Ergebnis bedeutet, dass die Spermienkonzentration unter 15 Millionen/mL, dem internationalen Mindestwert für normale Fruchtbarkeit, liegt und kann...
  • ✔️ BEQUEM VON ZUHAUSE – Die klare, verständliche Anleitung ermöglicht auch medizinischen Laien eine einfache Durchführung. Alle erforderlichen Utensilien sind im Test-Kit enthalten, sodass...
  • ✔️ EINFACHE ANWENDUNG – Fangen Sie 3-7 Tage nach der letzten Ejakulation eine Spermaprobe mit einem Sammelbecher auf und lassen Sie diese 60 Min stehen, bis sie sich vollständig verflüssigt...
  • ✔️DISKRETE VERPACKUNG – Machen Sie sich keine Sorgen mehr um neugierige Blicke oder unangenehme Situationen. Der diskret verpackte Spermientest bietet Ihnen die Freiheit, Ihre Fruchtbarkeit in...

Ähnliche Einträge