Haar & Kopfhaut gegen Läuse schützen

Was genau sind eigentlich Läuse?

Läuse sind flügellose Insekten. Es gibt vier verschiedene Arten an Läusen, von denen zwei den Menschen parasitieren, und zwar die Kopflaus und die Kleiderlaus. Sie werden auch Menschenläuse genannt. Die Übertragung von Mensch zu Mensch gefährdet die Gesundheit, und zwar in erster Linie die Kopfhaut.

Wie funktioniert die Ansteckung mit Läusen?

Eine derartige Ansteckung mit Läusen erfolgt meistens durch einen Kontakt von Kopf zu Kopf. Das kann über Kopfkissen oder anderes Bettzeug der Fall sein, beispielsweise in Hotels oder Gemeinschaftseinrichtungen. Die Kopfhaut und damit die Gesundheit des Menschen werden durch die Läuse angegriffen.

Von einem Kopflausbefall wird medizinische dann gesprochen, wenn zwei Läuse und mehr entdeckt werden konnten, was keineswegs so einfach ist. Die Läuse werden recht selten direkt auf der Kopfhaut entdeckt.

Gängige und erprobte Methoden sind das Auskämmen auf einem Tuch nach einem Kopfwaschen mit viel Shampoo, oder die Suche nach den Eiern der Läuse, den Nissen. Die Gesundheit ist spätestens dann angegriffen, wenn sich Juckreiz oder Hautrötungen auf der Kopfhaut einstellen.

Was tun bei Lausbefall?

Wenn einmal der Verdacht auf Kopfläuse aufgekommen ist, geht es darum, den Befall der Kopfhaut zweifelsfrei festzustellen und dann medizinisch zu beseitigen. Als nächstes sollte für die Zukunft sichergestellt werden, dass die Gesundheit von derartigem Befall geschützt wird.

Da Kopfläuse vielfach in Gemeinschaften auftreten, kann eine transparente Kommunikation sehr hilfreich sein; und zwar sowohl zum eigenen Schutz als auch für die anderen Gemeinschaftsmitglieder. Denn das Auftreten der Kopfläuse kann am wirksamsten dann eingedämmt werden, wenn alle Quellen beseitigt sind.

Eine weitere Präventivmaßnahme ist das regelmäßige Waschen von Haar und Kopfhaut in der oben beschriebenen Weise. Durch eine solche, mehrwöchige Kontrolle kann sichergestellt werden, dass die Kopfhaut wieder gesundet und die Läuse im wahrsten Sinne ausgerottet sind.

In ganz extremen und  hartnäckigen Fällen sollte auch der Weg zum Gesundheitsamt nicht gescheut werden. Denn diese städtische Behörde ist auch zum Schutz der Bürger da.

Die besten Mittel gegen Läuse

Die nachfolgenden Mittel gegen Läuse haben auf Amazon.de die besten Bewertungen von echten Nutzern erhalten.

Bestseller Nr. 1
NitWits Läusemittel Kopfläuse - All-In-One Läuse Abwehrspray gegen Läuse und Nissen - Wirksame Alternative Für Kinder Anstelle Läuseshampoo & Läusekamm, 120ml
  • Tötet Läuse und Nissen mit einer Behandlung
  • Kein kämmen notwendig; schnell wirkende Formel
  • Schonend für die Haut, kinderfreundlicher Duft, mit Liebe hergestellt
  • Leicht und problemlos anzuwenden; kein Tropfen; einfache Sprühflasche
  • Lässt sich leicht auswaschen für frisches, glänzendes Haar
Bestseller Nr. 2
Silberkraft Läusespray für Textilien, Umgebungsspray, Läuse-Ex-Spray für die Umgebung, Mittel gegen Nissen, mit Zitronenduft (500 ml)
  • ✅ UMGEBUNGSSPRAY - Unser Läusespray für Textilien ist ein Umgebungsspray für den Haushalt und wirkt effektiv gegen Läusebefall. Angenehm nach Zitrone duftend.
  • ✅ TEXTIL-FREUNDLICH - Das Lausspray ist optimal geeignet für Textilien wie z.B. Sofabezüge, Autositze, Teppiche, Decken, Kuscheltiere. Wir empfehlen, dass Textilspray an sensiblen Stellen erstmal...
  • ✅ ENTHÄLT GERANIOL: unser Umgebungsspray enthält Geraniol. Dieser wirkt als Insektizid und blockiert die Läusevermehrung schon im Entwicklungsstadium. Somit wirkst du der Verbreitung von Läusen...
  • ✅OHNE PERMETHRIN - Wir setzen bewusst nicht auf Permethrin (Nervengift) oder ähnliche Stoffe und unser Spray ist somit geeignet für Haushalte mit Hunden und Katzen.
  • ✅QUALITÄTSGARANTIE - 365 Tage Geld-zurück-Garantie und 90 Tage Bestpreis Garantie!
AngebotBestseller Nr. 3
HEDRIN Protect&Go Spray - zum Schutz vor Läusebefall - zum Sprühen - gut verträglich - klinisch getestet - 1 x 120 ml
  • Sehr guter Schutz bei akutem Läusebefall im Umfeld dank einzigartiger Wirkformel: HEDRIN Protect&Go Spray ist kein Insektizid und frei von Pestiziden sowie Mineralölen
  • Hautfreundlich und gut verträglich: Auch zur Verwendung nach erfolgreicher Behandlung, um einen Neubefall zu verhindern, wirkt physikalisch mit dem Silikonöl Dimeticon und patentiertem Activdiol
  • Einfache Anwendung ohne Auswaschen: Präparat nach der Haarwäsche aufsprühen, trocknen lassen - fertig - das Haar ist bis zur nächsten Haarwäsche vor Läuseinfektionen geschützt
  • Läusealarm? Keine Panik dank HEDRIN - Das HEDRIN Sortiment bietet schnelle Hilfe und umfasst verschiedene Produkte zur Behandlung und zum Schutz vor Kopflausbefall
  • STADA ist einer der führenden Hersteller hochwertiger Arzneimittel. Als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner unterstützt STADA seit mehr als 120 Jahren die tägliche Gesundheit
Bestseller Nr. 4
SHD Anti-Laus Haargummi gegen Kopfläuse - SPARSET 20er, Schwarz, Grün, Rot, Rosa und Lila - Läuseschutz 100% natürlich - Sicher, gesund und wirksam, Hilfe dem Schutz...
  • ⭐ ANTI-LÄUSE-HAARGUMMI - schützen sie die Gesundheit ihres Kindes mit einem ungiftigen Produkt. Halten Sie mit diesem erstaunlichen Anti Läusemittel Set die Läuse sicher vom Kopf Ihres Kindes...
  • ⭐ ANTI-LÄUSE-HAARGUMMI - schützen sie die Gesundheit ihres Kindes mit einem ungiftigen Produkt. Halten Sie mit diesem erstaunlichen Anti Läusemittel Set die Läuse sicher vom Kopf Ihres Kindes...
  • ⭐ 100 % NATÜRLICH ABSOLUT SICHER FÜR DIE GESUNDHEIT: Im Gegensatz zu gewöhnlichen Läuseabwehrmitteln oder Shampoos, die auf dem ganzen Kopf massiert werden müssen, stoßen diese fröhlichen und...
  • ⭐ EIN LUSTIGES UND MODISCHES LÄUSEBEHANDLUNGSSET: Unsere effektive Behandlung gegen Kopfläuse besteht aus imprägnierten bunten Haargummis (kein zusätzliches Spray erforderlich). Sie können in...
  • ⭐ EINFACH, STYLISCH UND PRAKTISCH: Dies ist einfacher anzuwenden und eine echte Alternative für jedes Kopfläusespray oder Läuseshampoo. Unsere einzigartige Läusebehandlung für Kinder mit den...
AngebotBestseller Nr. 5