Wenn kalte Luft an den Zähnen zieht

Wer an freiliegenden Zahnhälsen leidet, hat oft noch weniger  Freude an dem kalten Winterwetter als der Rest der Bevölkerung. elmex Sensitive Professional Zahnpasta verschafft schnelle Abhilfe.

Kühle bis eisige Winterluft kann bei Menschen mit freiliegenden Zahnhälsen unangenehme Schmerzen verursachen. „Alles, was mit Mundatmung zu tun hat, wird von diesen Patienten im Winter gerne gemieden“, weiß Dr. Burkhard Selent von der elmex Forschung. „Joggen, Radfahren, Langlaufen oder auch nur längere Gespräche im Freien fallen dann aus.“

Der Chemiker befasst sich mit der Entstehung und Behandlung von schmerzempfindlichen Zähnen. „Die so genannte Dentinhypersensibilität entsteht immer dann, wenn Dentin am Zahnhals freiliegt.“ Und das geschieht, wenn sich das Zahnfleisch zurückgebildet hat. Die Gründe dafür können verschieden sein, z.B. Zahnfleischentzündungen, eine falsche Zahnputztechnik oder zuviel Druck mit einer harten Zahnbürste führen dazu, dass das Zahnfleisch zurückweicht und den empfindlichen Zahnhals frei gibt.

„Der Zahnhals ist nicht von einer schützenden Schmelzschicht umgeben wie die Zahnkrone, sondern besteht aus dem weicheren Dentin“, erklärt Burkhard Selent. Dentin ist durchzogen von feinen Reizleiterkanälchen, die eine direkte Verbindung vom Mundraum zum Zahnnerv darstellen. Liegen diese Kanälchen offen, werden Reize wie z.B. Kälte, Hitze oder Druck direkt auf den Nerv übertragen und verursachen einen kurzen, scharfen Schmerz. Auch der Konsum von süßen oder sauren Getränken und Speisen kann diese unangenehme Begleiterscheinung haben. Deshalb entwickeln Patienten mit Dentinhypersensibilität oft Vermeidungsstrategien.

Ein Verzicht auf Outdoor-Aktivitäten im Winter oder auf bestimmte Nahrungsmittel ist immer auch eine Einschränkung in der Lebensqualität. „Das muss aber eigentlich nicht sein“, sagt der Zahnmediziner PD Dr. Christian Gernhardt von der Universität Halle. „Es gibt eine Zahnpasta auf dem Markt, die dem Patienten sofortige Schmerzlinderung verschafft. Dauerhaft angewendet baut die darin enthaltene Wirkstoffkombination aus Arginin, einem natürlichen Speichelbestandteil, und Kalziumkarbonat einen schnellen, lang anhaltenden Schutz auf.“

„Um eine sofortige Schmerzlinderung zu erreichen muss elmex Sensitive Professional Zahnpasta mit der Fingerspitze auf den empfindlichen Zahnhals aufgetragen und eine Minute einmassiert werden“, rät Burkhard Selent. „Dadurch werden die offenen Dentinkanälchen verschlossen und die Reizübertragung blockiert.“ Die medizinische Zahnpasta hat in klinischen Studien bewiesen, dass sie gegenüber herkömmlichen Sensitiv-Zahnpasten die Schmerzempfindlichkeit der Zähne auf Kaltluft deutlich senkt.

„Die üblichen Produkte müssen mindesten zwei Wochen angewendet werden, bevor sich eine schmerzlindernde Schutzbarriere aufbaut“, erläutert Burkhard Selent. Für dauerhaften Outdoor-Spaß im Winter sollte die elmex Sensitive Professional Zahnpasta für die tägliche Mundhygiene verwendet werden.

Die elmex Sensitive Professional gibt es auch in der Variante „plus sanftes Weiß“ – für alle, die trotz Schmerzempfindlichkeit nicht auf natürlich weiße Zähne verzichten wollen.


Die besten Zahnpasten für empfindliche Zähne

Die nachfolgenden Zahnpasten gegen empfindliche Zähne haben auf Amazon.de die besten Bewertungen von echten Nutzern erhalten.

Bestseller Nr. 1
ApaCare 3 Tuben Remineralisierende Zahncreme
  • enthält hochaktives Hydroxylapatit, welches die angegriffene Zahnschmelzoberfläche repariert
  • besonders geeignet bei hoher Kariesanfälligkeit, sensiblen Zähnen und nach säurehaltigen Speisen
  • Fluorid verstärkt die Wirkung des Hydroxylapatits auf dem Zahnschmelz und bietet Schutz vor Karies
  • reinigt, glättet, versiegelt und hellt die Zähne auf
  • schützt vor Belägen, Karies und Parodontitis
AngebotBestseller Nr. 2
Elmex SENSITIVE PROFESSIONAL REPAIR & PREVENT Zahnpasta (1 x 75 ml)
  • Sofortige Schmerzlinderung
  • Anhaltende Prävention vor neuen Schmerzen
  • Zink hilft bei der Vorbeugung von Zahnfleischrückgang
Bestseller Nr. 3
Sensodyne Sensitivität & Zahnfleisch, Tägliche Zahnpasta mit Fluorid, 1x75ml, bei schmerzempfindlichen Zähnen
  • Täglicher Duo-Effekt bei Schmerzempfindlichkeit und Zahnfleischproblemen
  • Reduziert klinisch nachgewiesen die Schmerzempfindlichkeit und verbessert die Zahnfleischgesundheit (bei regelmäßiger Anwendung)
  • Hilft, Plaque-Bakterien gezielt zu entfernen
  • Hilft, Karies vorzubeugen
  • Bietet bei zweimal täglicher Anwendung alle Vorteile einer normalen Zahnpasta
AngebotBestseller Nr. 4
Biorepair Zahn-Milch, 1 x 500 ml + Biorepair Zahncreme sensitiv, 2 x 75 ml - mit künstlichem Zahnschmelz und Zahnfleisch-Schutz
  • Repariert die Zahnschmelzoberfläche auf biomimetische Weise
  • Biorepair Zahncreme sensitiv: Natürlicher Schutz bei schmerzempfindlichen Zähnen
  • Schonende Reinigung mit sanften Putzkörpern
  • Biorepair Zahn-Milch: Glättet die Zahnschmelzoberfläche, Bakterien können so nur noch schlecht haften
  • Mit Lactoferrin und Hyaluron zum Schutz des Zahnfleischs
Bestseller Nr. 5
Biorepair Zahncreme sensitiv, 2 x 75 ml - Ohne Fluorid und Parabene | Schutz bei schmerzempfindlichen Zähnen
  • Natürlicher Schutz bei schmerzempfindlichen Zähnen
  • Repariert die Zahnschmelzoberfläche
  • Ohne Fluorid, ohne Parabene und vegan
  • Schonende Reinigung mit sanften Putzkörpern
  • Mildes Aroma für sensible Mundschleimhäute