Zöliakie: Ursachen

Eine Zöliakie beruht auf einer Unverträglichkeit gegenüber Weizen- und Weizenprodukten, die entsprechend Gluten enthalten. Durch dieses kommt es zu Dünndarmschleimhautschädigungen.

Die Aufnahme der Nährstoffe erfolgt durch die Zotten im Darm.

Liegt jedoch eine Störung vor, so kommt es zu einer Verkleinerung der Zotten und damit zu einer gestörten Aufnahme. So können die Nährstoffe nicht mehr ausreichend aufgenommen werden.

Zöliakie Top 3 Empfehlungen

Die nachfolgenden Top 3 Amazon Bücher bzw. Produkte können anhand ehemaliger Käuferbewertungen empfohlen werden.

Bestseller Nr. 1
NanoRepro ZuhauseTEST Zöliakie, Schnelltest zum Hinweis auf eine Glutenunverträglichkeit, einfacher Vollbluttest bei Symptomen wie Magen-Darm-Beschwerden und...
  • ZÖLIAKIE ERKENNEN: Unser Selbsttest kann bei der vorläufigen Diagnose einer Unverträglichkeit gegenüber Gluten helfen, die sich durch Symptome wie Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall und...
  • SCHNELL & EINFACH: Ohne den Test in ein Labor senden zu müssen, prüft unser Bluttest in nur 10 Minuten, ob bei Ihnen Hinweise auf eine Lebensmittelunverträglichkeit gegenüber Gluten vorliegen
  • ZUVERLÄSSIGE VORSORGE: Da die Genauigkeit des Schnelltests durch Leistungsbewertungsstudien zu 98 % bestätigt wurde, kann er neben dem Eigengebrauch auch für klinische Zwecke verwendet werden
  • VOLLBLUTPROBE NACH EU-VERORDNUNG: Der immunchromatographische In-vitro-Test zur eigenständigen Blutentnahme wird gemäß der EU-Verordnung 2017/746 produziert – zertifizierter deutscher Hersteller
  • LIEFERUMFANG: 1 x ZuhauseTEST Zöliakie, Testkassette mit Pipette, Glas-Kapillarröhrchen, Verdünnungspuffer, Stechhilfe, Anleitung und mehr, Test bei Glutenunverträglichkeit ab 5 U/ml von NanoRepro

Ähnliche Einträge